Herzlich willkommen!

 

Ich freue mich, dass Sie hier sind und sich offensichtlich für das Thema Datenschutz interessieren! Denn auch wenn Datenschutz vielerorts noch als "Geschäftsbremse" gesehen wird - Kunden, Partner und Mitarbeiter sehen das oft anders. 

 

Das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, also das Recht eines Einzelnen selbst über die Preisgabe und Verwendung seiner personenbezogenen Daten zu bestimmen, ist im Grundgesetz verankert und ein hohes Gut. Wie sorgsam Sie mit den Daten Ihrer Kunden oder Mitarbeiter umgehen, ist daher nicht nur für die Aufsichtsbehörden interessant, es kann für Sie auch ein wichtiger Wettbewerbsfaktor sein. Gleichwohl haben Sie als Unternehmen, Verein oder selbst als Freiberufler gesetzliche Pflichten, die es zu erfüllen gilt und die nicht zuletzt durch die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) an Wichtigkeit und Brisanz gewonnen haben. Letztlich ist Datenschutz aber auch Eigenschutz, denn es drohen empfindliche Bußgelder und Sanktionen. 

 

Wie steht es mit dem Datenschutz in Ihrem Unternehmen? 

Lassen Sie uns gerne darüber reden.